Informationen der Sozialstelle

Informationen der Sozialstelle

Ab Montag, dem 27. April ist die Sozialstelle wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Bitte beachten Sie, dass Termine nur noch nach vorheriger telefonischer Absprache vergeben werden. Spontane Besuche in der Sozialstelle sind nicht möglich.

Bei Fragen oder für telefonische Terminvereinbarungen können Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sozialstelle über folgende Telefonnummern erreichen: 07392 704 221 / – 213 / -274.

Bitte beachten Sie, dass im Rathaus, wie auch in allen anderen städtischen Einrichtungen, eine Maskenpflicht gilt. Wir bitten Sie ebenfalls den Mindestabstand und die Hygienemaßnahmen einzuhalten. Bitte nehmen Sie die Termine nur alleine oder mit maximal einer Begleitperson wahr.

 

Die Sozialstelle der Stadt Laupheim steht Ihnen für die Beantragung von:

  • Arbeitslosengeld II
  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit
  • Sonstige Leistungen der Sozialhilfe
  • Wohngeld oder Lastenzuschuss
  • Anerkennung bzw. Erhöhung einer Schwerbehinderung
  • Elterngeld
  • Kindergeld
  • Kindergeldzuschlag

in den Sprechzeiten von Montag bis Donnerstag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und Freitag von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr zur Verfügung. Weitere Sprechzeiten erhalten Sie auf Terminvereinbarung.

Ihre Ansprechpartnerinnen bezüglich Arbeitslosengeld II, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit, Anerkennung bzw. Erhöhung einer Schwerbehinderung, Elterngeld, Kindergeld, Kindergeld sowie sonstigen Leistungen der Sozialhilfe sind:

Christine Freund – Telefon: 07392 704-221 – E-Mail: christine.freund@laupheim.de
Elia Heinzelmann – Telefon: 07392 704-213 – E-Mail: elia.heinzelmann@laupheim.de

Ihr Ansprechpartner für die Themen Wohngeld und Lastenzuschuss ist:
Lars Zoller – Telefon: 07392 704-274 – E-Mail: lars.zoller@laupheim.de

 

Anbei finden Sie noch weiterführende Links zu den verschiedenen Anträgen:

Anträge Sozialamt

Anträge Elterngeld

Elterngeld